After Work Veranstaltungen am Bauernhof Nachdem die Bundesregierung mit 19. Mai weitere wichtige Öffnungsschritte, insbesondere bei der Gastronomie und beim Tourismus, gesetzt hat, können nun auch den heimischen Landwirte ihre Hoftore und Stalltüren wieder für Gäste zu öffnen. “AfterWork am Bauernhof” nennt sich das Veranstaltungsprogramm, das vom Österreichischen Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung (ÖKL) gemeinsam mit der ARGE Österreichische Bäuerinnen und den Ländlichen Fortbildungsinstituten (LFI) in den Bundesländern organisiert wird und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer… “Kultur beim Winzer” in Niederösterreich Winzerhöfe in ganz Niederösterreich werden auch 2021 wieder zur kulturellen Spielstätte: Den ganzen Sommer lang wird dort ein buntes Kulturprogramm mit ebenso mannigfaltiger Weinbegleitung geboten. Die kulturell wie önologisch vielversprechende Veranstaltungsreihe findet heuer bereits zum zweiten Mal statt. Im Sommer 2020 als Pilotprojekt gestartet, geht die Aktion heuer in die Verlängerung. Prominente Kunstschaffende und namhafte Weingüter präsentieren ihre musikalische, sprachliche und flüssige Spitzenqualität und garantieren den Gästen unvergessliche Abende an… Start für ein Monitoring der Artenvielfalt Anlässlich des Internationalen Tages der Erde gibt Klimaschutzministerin Gewessler den Startschuss für ein österreichweites Biodiversitätsmonitoring. Damit werden erstmals die Grundlagen für ein systematisches und flächendeckendes Monitoring zum Zustand der heimischen Natur entwickelt und ein genauer Überblick über die Arten- und Lebensraumvielfalt in Österreich geschaffen. „Die Biodiversitätskrise ist neben der Klimakrise die zweite große Herausforderung unserer Zeit. Eine vielfältige Natur ist unsere Lebensversicherung – sie ist die Grundlage für unsere Lebensmittel,… Weniger Bier und Erdäpfel Covid19 sorgte für einen Anstieg des Weizenkurses, gleichzeitig sank aufgrund der Schließung der Gastronomie die Nachfrage nach Biergerste und Kartoffeln. LFBÖ-Vizepräsident Zeno Piatti-Fünfkirchen gibt einen Überblick über die landwirtschaftlichen Erträge des Erntejahr 2020: ein gutes Jahr, aber mit regionalen Unterschieden und steigenden Herausforderungen aufgrund der klimatischen Unsicherheiten. Der Klimawandel ist auch 2021 die große Herausforderung für die Landwirte und die Gesamtlage bleibt angespannt. LFBÖ-Präsident Felix Montecuccoli, betont die Notwendigkeit von… Verpflichtende Herkunftskennzeichnung Land schafft Leben begrüßt weitere Schritte in Richtung Herkunftskennzeichnung. „Nach jahrelangem Einsatz für eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung sind wir diesem Ziel einen gewaltigen Schritt nähergekommen“, so Hannes Royer, Obmann Land schafft Leben, nach der Pressekonferenz des Gesundheitsministeriums. Wie im Regierungsprogramm verankert, sollen die Produktgruppen Fleisch, Milch und Eier nicht nur in der Gemeinschaftsverpflegung (privat und öffentlich), sondern auch bei verarbeiteten Produkten durchgehend herkunftsgekennzeichnet werden. Auch soll der bisherige Vorschlag um eine…

So eine Freude

Verfasst von Andrea Knura | 15/07/2021 16:10
15/07/2021 · Weil der 24. Juli der “Tag der Freude” ist, haben wir uns bei heimischen Produzenten nach Geschenkideen umgesehen. Das bringt Freude. Der offizielle Tag der Freude, der seit Beginn der 80er Jahre begangen wird, soll uns daran erinnern, wie schön es ist, sich zu freuen und auch Freude zu bereiten. Die deutsche Aphoristikerin und Lyrikerin Irina Rauthmann (*1958) beschreibt es sehr treffend: „Freude ist ein Bumerang. Einmal ausgesandt, kehrt sie…

Ein Hoch der Produktivität

Verfasst von Andrea Knura | 21/06/2021 11:39
21/06/2021 · Nüchtern betrachtet geht es alljährlich am “Tag der Produktivität” (20. Juni) um Kennzahlen. Wir finden aber, es geht um viel viel mehr und sagen Danke. Die Produktivität teilt sich ihren Ehrentag übrigens mit der Filtertüte (in Deutschland) und dem Vanille-Milchshakes (in den USA). Die beiden vernachlässigen wir gerne und gehen ganz produktiv auf Spurensuche. Was ist Produktivität eigentlich? Als wirtschaftswissenschaftliche Kennzahl der Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre bezeichnet sie das Verhältnis zwischen…

Noch kein Geschenk?

Verfasst von Andrea Knura | 07/06/2021 14:03
07/06/2021 · Am Sonntag ist Vatertag, also der perfekte Tag unseren Vätern zu zeigen, wie wichtig sie uns sind. Sind Sie auch noch auf der Suche nach einem Geschenk? Zwar hat der Muttertag in puncto Aufmerksamkeit, also auch, was das Schenken betrifft, noch immer die Nase vorn. Aber der Vatertag etabliert sich mehr und mehr. Und das ist gut so. Warum sollten wir unseren Vätern unsere Zuneigung und Liebe nicht auch mit…

Achtung, Muttertag naht

Verfasst von Andrea Knura | 26/04/2021 09:45
26/04/2021 · Am 9. Mai ist Muttertag. Für all jene, die noch nach dem passenden, nachhaltigen Geschenk suchen, um Danke zu sagen – Bauernladen kann helfen. Alljährlich am zweiten Sonntag im Mai zeigen wir den Müttern unsere Dankbarkeit und Wertschätzung. Offiziell und mit allem Pipapo. Manchmal (ganz oft) auch mit ein bisschen schlechtem Gewissen, weil uns gerade an diesem Tag bewusst wird, dass wir viel öfters dankbar sein und Danke sagen sollten….

244 Seiten Herkunft Österreich

Verfasst von Andrea Knura | 08/04/2021 18:36
08/04/2021 · Die besten Direktvermarkter aus ganz Österreich in einem Buch. Rund 500 Produzenten haben es in den druckfrischen Bauernladen-Guide geschafft. Sie lesen gerne? Dann sind Sie klar im Vorteil wenn Sie auf der Suche Lebensmittel mit Herkunft, nach ehrlichen, heimischen Produkten sind. Der druckfrische Bauernladen-Guide ist das Buch für den regionalen Genuss, ein Wegweiser zu den besten bäuerlichen und handwerklichen Produzenten. 244 Seiten können sich sehen und blättern lassen. Mehr als…

Ei wo ist es denn?

Verfasst von Andrea Knura | 31/03/2021 05:08
31/03/2021 · Wir verstecken sie. Wir suchen sie. Bunt und hart gekocht oder aus feinster Schokolade wird jedes Ei zum Osterei.  Aber warum tun wir das eigentlich? Die Spannung steigt. Die Vorfreude auf das alljährliche Ostereier-Suchen ist greifbar (zumindest bei den Kindern). Wo hat Meister Lampe sie nur wieder versteckt. Unter dem Bett, im Blumentopf, in der Waschmaschine, im Backrohr? Bei schönem Wetter verlagert sich die Suchaktion ins Freie, da suchen wir…

Bald ist O(h)stern

Verfasst von Andrea Knura | 23/03/2021 18:33
23/03/2021 · Das Osterfest kommt immer näher, und damit auch die Fragen: Was bringt uns Ostern in diesem Jahr und was soll der Osterhase bringen? Das Schenken zu Ostern hat Tradition. Finanziell ist es natürlich nicht mit Weihnachten zu vergleichen, der Osterhase hat sicher weniger zu schleppen als das Christkind. Wir freuen uns aber auch über die kleinen Geschenke und Aufmerksamkeiten und das jedes Jahrs aufs Neue. Ostertraditionen zu pflegen ist, so…
Vogel Strauß

©Robert Kalb

Ach du dickes Osterei

Verfasst von Andrea Knura | 23/03/2021 05:05
23/03/2021 · Ostern wird auch in diesem Jahr ein Fest im kleinen Familienkreis. Der Osterhase könnte aber dafür extra große Eier bringen. Gefunden im Straußenland Kamptal.  Wussten Sie, dass so ein Straußenei rund zwei Kilo wiegt und so robust ist, dass ein 150 kg schwerer Vogel Strauß darauf stehen kann, ohne dass es zerbricht? Osterbräuche wie Eier ausblasen und bemalen, oder Eierpecken, bekommen da gleich eine andere Dimension. Wie kommt man aber…

Bitter Süss(e) Osterüberraschungen

Verfasst von Andrea Knura | 11/03/2021 19:22
11/03/2021 · Was der Osterhase bringt? Natürlich ganz viel Schokolade – edel, fein, bitter, süss, mit Liebe und Perfektion in Handarbeit von Gesa Weitzenböck hergestellt. Freche Schlappohrhasen hocken in der bitter süss – Wiener Schokoladen Manufaktur aufgereiht im Regal und warten darauf zu Ostern Freude und Genuss zu bringen. Dann gibt es noch kleine Schokowachteleier hübsch im Eierkarton verpackt, Nougateier, kleine Häschen im Zuckereiernest oder wunderschön dekorierte Fabergé Eier aus Aluminium in verschiedenen…
Herz aus Papier auf einer Leine

Von Herz zu Herz

Verfasst von Hans-Peter Rausch | 08/02/2021 19:38
08/02/2021 · Valentinstag ist ein Tag der Liebe und damit der Wertschätzung. Ein Tag, um wieder einmal von Herzen Danke zu sagen. Denn das tun wir viel zu selten. Bald schon jährt sich der erste Lockdown und ein normaler Alltag liegt noch jenseits des Horizonts. In diesen bewegten (unbewegten) Zeiten sind Tage wie der Valentinstag kleine Rettungsanker. Ein jährlich wiederkehrender Fixpunkt in unserem Jahresrhythmus, der uns ein Gefühl von Sicherheit, Struktur und…
Rosen auf einem Holzbrett und in einem Glas

Eine Rose ist eine Rose …

Verfasst von Katharina Uebel | 03/02/2021 17:19
03/02/2021 · Wunderschönes Aussehen und betörender Duft – was kann man sich von einer Blume sonst noch wünschen? Und doch hat die Rose weitaus mehr anzubieten.  Schon das Wort „Rose“ beflügelt unsere Fantasie und die Sinne. Was mir als allererstes einfällt? Natürliche Schönheit, Duft, Liebe und damit der Valentinstag. Und dann denke ich an Wohlbefinden und Gesundheit. Ja, richtig. Abseits der Romantik hat bereits die Frucht der Rose, die Hagebutte, reichlich Anwendungsgebiete….
Kind zu Weihnachten

Frohe Weihnachten

Verfasst von Andrea Knura | 24/12/2020 08:26
24/12/2020 · Das Christkind bringt uns viele Geschenke von heimischen Produzenten. Handwerklich hergestellte liebevolle Überraschungen. Wir wollen ja immer wissen, wo es herkommt. Also stellt sich heute die Frage: Woher kommt denn eigentlich das Christkind? Als Kind wartete ich am 24. Dezember aufgeregt auf den himmlischen Gabenbringer, auf das Erklingen des Glöckchens als Zeichen, dass es endlich soweit ist. Das Christkind kam nämlich heimlich und lies sich nur von meiner Mutter helfen….
Mann mit Buch

Gesund mit Immunkraft der Natur

Verfasst von Andrea Knura | 24/12/2020 06:26
24/12/2020 · „Die Natur hat die Kraft, unser Immunsystem zu stärken und uns vor Corona und anderen viralen Angriffen, die noch kommen werden, zu schützen.“ Dr. Hans-Peter Rausch schreibt als steirischer Wanderprediger in seinem aktuell erschienen Buch über das Zusammenspiel zweier natürlicher Heilkräfte und ihre antiviralen Eigenschaften: Propolis sowie Honig PLUS heimische Heilkräuter der TEM (Traditionellen Europäischen Medizin) wie der Purpur Sonnenhut Echinacea, Hagebutte, Quendel. Bauernladen hat bereits über Apis Medicus berichtet: Zweimal…

Ein Ritterstern zu Weihnachten

Verfasst von Andrea Knura | 23/12/2020 06:38
23/12/2020 · Hinter dem vorletzten Fenster unseres Adventkalenders verbirgt sich ein weihnachtlicher Strauß Magdalena, tiefrote Amaryllis von Rosalies Blumen. „Magdalena“ bringt Freude und ein besonderes Strahlen vielleicht auch in Ihr Heim. Hinter dem Namen verbirgt sich eine festliche Kombination: Üppige Amaryllis und edle Eukalyptuszweige. Ein weihnachtlicher Klassiker, aber einfach auch was fürs Auge und das Herz für trübe Wintertage. Die Amaryllis präsentiert sich gerne in sanftem Weiß oder lieblichem Rosa. Es gibt sie aber…

Entflammt, feurig, scharf, paradiesisch

Verfasst von Andrea Knura | 22/12/2020 06:38
22/12/2020 · Türchen 22 öffnet sich: Die sweet spices von le Moi moii adventures verführen mit faszinierenden Rezepturen zu einzigartigen Geschmackserlebnissen. Liebe und Genuss. Nicht mehr, und vor allem nicht weniger möchte Petra Mira Kargl mit Le Moi moii…adventures den Menschen geben. Exquisit, fantasievoll, verführerisch. “Manchmal habe ich den Eindruck, dass wir vergessen haben wirklich mit allen Sinnen zu genießen. Ich möchte mit dem was ich tue die Menschen daran wieder erinnern die…
Mann hält Gemüse im Arm

Geschenk aus lebendiger Erde

Verfasst von Andrea Knura | 21/12/2020 05:20
21/12/2020 · Das heutige Adventkalender Türchen gehört BioHof ADAMAH, einem der Pioniere im Biolandbau in Österreich. Dahinter verbirgt sich ein wertvoller Gewinn. Adamah kommt aus dem Hebräischen und bedeutet Ackerboden, lebendige Erde. In diesem einen Wort und Namen des Biohofes im Marchfeld steckt die ganze Philosophie von Familie Zoubek. “Nur in lebendiger Erde können gesunde Lebensmittel wachsen,” ist das Credo des Betriebes. Der Supermarkt war nie der Platz für die wertvollen Produkte…
Lavendelbüsche und Sichel

Wiener Lavendel zur Entspannung

Verfasst von Andrea Knura | 20/12/2020 06:32
20/12/2020 · Was sich hinter dem 20. Türchen unseres Adventkalenders verbirgt und duftet, wächst im 22. Bezirk in Wien ganz biologisch. Echter Lavendel von Nani Wien. Wie Nani, also Natalie Niedermayer, zum Lavendel kam? Seit 1830 bewirtschaftet Familie Niedermayer landwirtschaftliche Flächen in Breitenlee. Der Familienbetrieb hatte bis 1974 neben dem Ackerbau auch eine Viehwirtschaft. 2013 wurde der Betrieb auf kontrolliert biologische Landwirtschaft umgestellt. “Ich wollte jedoch etwas verändern und hatte den Traum…