Apfelreinstriezel mit Mohn Erdäpfelteig gefüllt mit Äpfeln, gebacken in einer Reine. Ein “Oma-Rezept” aus Oberösterreich, das man wunderbar mit Mohnmarmelade pimpen kann. Eine Reine (oder Reindl) ist ein Emaille-Topf mit Henkeln an der Seite, den man auch in den Backofen geben kann. Und weil man das kann, eignet sich so eine Reine wunderbar um – wie der Name schon sagt – Apfelreinstriezel darin zu machen. Aus Erdäpfel, Ei und Mehl macht man einen… Flammkuchen, Thymian, Birne Keine Zauberei sondern nur Mehl, Öl, Wasser und Salz. Belegt mit Käse, Birne, Thymian und Honig entsteht herbstlicher Hochgenuss. Warum man zu “Fertigteig” greift , wenn es doch so einfach ist selbst einen zu machen? Ich weiß es nicht. Flammkuchen beispielsweise braucht weder Kochkenntnisse noch große Fingerfertigkeit. Und der Belag lässt der Kreativität jeden – oder fast jeden Spielraum. Schnell gemacht ist er obendrein. Dazu ein Glas Riesling. Helles Gelbgrün, Silberreflexe…. Most-Cupcakes mit Schokolade Sie haben von Ostern noch Schokolade in Form von Hasenteilen übrig? Und Lust auf schnelle Cupcakes? Die werden mit ein bisschen Most richtig schön saftig. Kuchen als Resteverwertung und gar nicht aufwendig. Perfekt also, um die  Schokoladeosterware, die halb zerbröselt in irgendwelchen Schalen rumsteht und eh nicht mehr gegessen wird, zu verarbeiten. Und der nächste Muttertag steht auch vor der Tür. Sie wissen schon, wie immer. Der zweite Sonntag im… Kärntner Reindling Ohne Reindling kein Osterfest. So ist das in Kärnten. Und zur Osterjause gibt es zum süßen Traditionsgebäck noch Schinken, Kren und Eier. Und es schmeckt! Ab Gründonnerstag wird gebacken. Der feine Germteig mit viel Butter und Eiern, wird gefüllt mit Zimt, Zucker, Nüssen und Rosinen. Fragt man nach dem Geheimnis eines richtig guten Germteigs, wird man viele Antworten bekommen. Wichtig und richtig ist: Der Teig braucht Zeit und er muss… Stör mit Linsen und Honig Bei Stör denken viele Feinschmecker nur noch an Kaviar. Doch dieser urwüchsige Fisch hat auch ein wunderbares Fleisch. Störe waren über Jahrhunderte auf Grund ihres Fleisches und wegen ihrer Eier, dem Kaviar, von großer wirtschaftlicher Bedeutung. Ihr komplexer Lebenszyklus, die vorhersehbaren Wanderbewegungen, die späte Geschlechtsreife und die hohe internationale Nachfrage nach dem Luxusgut Kaviar sind die Ursachen für die Überfischung der Störe. In Österreich gibt es nur mehr eine wildlebende…

Kräutertee für die Haut

Verfasst von Rita Davidson | 13/05/2024 17:03
13/05/2024 · Was macht man mit Kräutertee, der nicht getrunken wurde? Nicht wegschütten, sondern für die Hautpflege als Beautywasser verwenden, als DIY-Kräutertonic. Wie? Man nehme den ausgekühlten Tee und füllt diesen einfach in eine Sprühflasche. Wichtig ist, dass der Tee oder Wasserauszug ohne Zucker und anderen Zusatzstoffen ist. Also nehmen wir zum Beispiel den Salbei. Fast das ganze Jahr über frisch verfügbar, ist er nicht nur ein Heilkräutertee bei Halsschmerzen und Erkältungskrankheiten,…
Hund mit Zecke

Schwarzkümmelöl gegen Zecken?

Verfasst von Andrea Knura | 02/05/2024 20:54
02/05/2024 · Zecken und auch Flöhe mögen den Geruch von Schwarzkümmelöl nicht. Das nutzen Hundebesitzer für ihre Vierbeiner, aber auch für sich selbst. Wie so oft steht am Anfang der Zufall. So auch beim Hausmittel Schwarzkümmelöl. Ein Experimente bei „Jugend forscht“ im Jahr 2014 kam zu dem Ergebnis, dass Schwarzkümmelöl Zecken abstößt. „Seitdem hat sich das Naturprodukt in den Köpfen der Menschen als Hausmittel gegen Zecken gefestigt,“ erzählt Christiane Schicker. Sie hat…

DIY Schönheitspflege mit Melisse

Verfasst von Rita Davidson | 18/04/2024 14:22
18/04/2024 · Melisse für die Hautpflege? Natürlich: Als Tonik erfrischt sie, macht die Haut ebenmäßig und glatt. Als Milch reinigt sie und liefert Feuchtigkeit. Liebe Rita, ich hab so viel Melisse im Garten. Kann ich diese auch für die Hautpflege verweden? Diese Frage wurde mir erst kürzlich wieder gestellt. Was ich gerne zum Anlass nehme, die Melisse in den Hautpflege-Mittelpunkt zu stellen. Sie hat es nämlich absolut verdient. Von Paracelsus wurde sie…
woman smiling wearing rabbit ears holding colorful Easter eggs front eyes

Eier gesucht, Schönheit gefunden

Verfasst von Rita Davidson | 25/03/2024 14:56
25/03/2024 · Eiklar aufschlagen und pur, oder mit Honig sowie Öl gemischt, auf die Haut auftragen. Und das ist kein Koch-, sondern ein Naturschönheitsrezept. Eines der Beauty-Geheimnisse meiner Oma waren Eier. Wenn beim Kochen etwas Eiweiß in der Schale geblieben ist, dann hat sie es auf die dünne Haut unter den Augen aufgetragen und nach ungefähr 10 Minuten wieder abgewaschen. Das hilft gegen Augenringe. Zugegeben, als Kind habe ich mich darüber gewundert….

Wildkräuter als Fastenbegleiter 

Verfasst von Anita Arneitz | 14/03/2024 10:57
14/03/2024 · Wildkräuter können als grüne Helfer die Fastenzeit natürlich wirkungsvoll bereichern. Brennnessel, Löwenzahn und Schafgarbe wirken und schmecken. Wildkräuter schmecken im Frühjahr nicht nur besonders gut, sondern sind auch kraftvolle Verbündete bei einer Fastenkur. Sie bieten eine Fülle an Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen, die den Körper während der Fastenzeit nähren und entgiften können. Da beim Fasten sowieso viel Flüssigkeit zu sich genommen werden sollte, eignet sich ein Fastentee mit Wildkräutern…

DIY Haut-Detoxmaske mit Honig

Verfasst von Rita Davidson | 21/02/2024 11:11
21/02/2024 · Mit seinen entzündungshemmenden Eigenschaften ist Honig ideal für eine äußerliche Hautdetox-Kur. Er wirkt klärende und beruhigende auf die Haut. Fastenzeit ist auch so was wie Frühjahrsputz für den Körper. Während wir also ganz damit beschäftigt sind zu entgiften, vernachlässigen wir oft unsere Haut. Inmitten der Frühjahrs-Detoxroutine vergessen wir häufig, dass unsere Haut genauso stark von den Toxinen und Belastungen des Alltags betroffen ist wie unsere inneren Organe. Doch zum Glück…
Mohn und Honig

Frische Zutaten für die Hautpflege

Verfasst von Rita Davidson | 14/02/2024 07:39
14/02/2024 · Eine Schönheitsmaske die man sogar essen kann. Joghurt, Honig und Mohn schmecken nicht nur gut, sondern wirken auch auf unserer Haut Wunder. Ich gebe es zu: Ich liebe den Valentinstag. Wobei ich finde ja, dass mein Teint an jedem Tag strahlenden, und die Haut wunderschön glatt sein soll. Ich nehme also die Reste vom Naturjoghurt, mische diese mit ein wenig Honig und Mohnsamen. Naturjoghurt ist ja bekanntlich eine Wunderwaffe gegen…

Den eigenen, persönlichen Duft kreieren

Verfasst von Andrea Knura | 08/02/2024 08:48
08/02/2024 · Margot Handler verwendet für ihre Amyris-Kosmetik ausschließlich reine Naturstoffe und kreiert auf die individuelle Persönlichkeit abgestimmte Düfte. Wie das mit dem individuellen Duft, dem „Ipanatu“ funktioniert? Die Naturkosmetikerin, Energetikerin, Reiki-Meisterin, … die sich mit der Wirkung von pflanzlichen Stoffen (kalt gepresste Öle, ätherische Öle, Bachblüten), Mineralien (Edelsteinessenzen) und feinstofflichen Energien (Reiki) auf das körperliche, seelische und geistige Wohlbefinden des Menschen beschäftigt, nimmt mich mit auf eine spannende Duftreise. Vor mir…

Seifenstücke handgemacht

Verfasst von Andrea Knura | 23/01/2024 17:39
23/01/2024 · Eine Seife ist zum Waschen da. Sie kann die Haut aber auch pflegen und auf unsere individuellen Bedürfnisse eingehen. Es liegt wie immer an den Zutaten. Handgemachte Seifen? „Sie sind kaltgerührt, aus wertvollen Ölen, natürlichen Zutaten und Lauge gemacht. Die natürlichen Zutaten geben der Seife ein breites Wirkspektrum, weit über das Reinigen hinaus, die große Portion an Öl wird nicht verseift und pflegt die Haut.“ Für Johannes Mikola von Lowland…

Strahlende Haut mit Hafer

Verfasst von Rita Davidson | 20/01/2024 11:41
20/01/2024 · Hafer essen ist gesund, das wissen wir. Hafer direkt für die Hautpflege zu verwenden ist weniger bekannt, aber es wirkt. Superboost vor allem im Winter. Haferbrei für’s Gesicht. Was sich vielleicht komisch anhört, ist ein absoluter Supertrend in der “Do it yourself Hautpflege”. Das Geheimnis für strahlende und gesunde Haut liegt in der Küche, wahrscheinlich im Kasterl  mit den Backzutaten oder Frühstücksflocken. Warum ist der Hafer aber so gesund für…

Naturkosmetik ist ein Geschenk

Verfasst von Andrea Knura | 20/12/2023 08:39
20/12/2023 · Natürlich wollen wir nur das Beste für unsere Haut. Weihnachten ist perfekt um unseren Liebsten und/oder auch uns selbst natürliche Schönheit zu schenken. Naturkosmetik zu Weihnachten. Was für eine eine großartige, nachhaltige Geschenkidee. Und das hat viele Gründe. Natürliche Inhaltsstoffe: Naturkosmetik besteht in der Regel aus natürlichen Inhaltsstoffen wie Pflanzenextrakten, ätherischen Ölen und anderen natürlichen Substanzen. Im Vergleich zu konventionellen Kosmetikprodukten, die oft synthetische Chemikalien enthalten, sind natürliche Inhaltsstoffe sanfter…

Hausmittel Zimt für die Haut

Verfasst von Rita Davidson | 11/12/2023 06:11
11/12/2023 · Eine Prise Zimt, etwas Schlagobers und fertig ist die wunderbar anregende Hautmaske. Das kann man jetzt gleich beim Kekse Backen ausprobieren. Die typischen Weihnachtsgewürze Zimt und Nelken können viel mehr als nur unsere Nase und Geschmacksnerven befriedigen. Wenn man im Vorweihnachts- und Feiertagsstress untergeht und sich sehnlichst ein wenig Entspannung wünscht, empfehle ich Gewürznelken. Wem jedoch der Sinn nach An- und Aufregung steht, der kann sich auf die Wirkung von Zimt…

Wohlfühlmoment für die Haut

Verfasst von Andrea Knura | 03/12/2023 08:14
03/12/2023 · Erster Adventsonntag. Hinter unserem heutigen Adventskalendertürchen verstecken sich hübsch verpackt Zirbe, Lavendel und Mohn für die Hautpflege. Natürlich Hautpflege ist einer der großen Kosmetiktrends. Frische, ohne Konservierungsstoffe oder Mikroplastik, natürliche Inhaltsstoffe. Diese Wünsche erfüllen wir, oder vielmehr heimische Produzenten, gerne. Zirbe ist als Wundermittel und seine beruhigende Wirkung längst bekannt. Von Schicker’s Naturkosmetik aus der Steiermark gibt es ein Geschenkset mit fünf wertvollen Zirbenprodukten für die Hautpflege. Unsere Haut liebet…
Hand mit Propolis

Wundermittel Propolis

Verfasst von Andrea Knura | 07/11/2023 08:53
07/11/2023 · Bienen verwenden Propolis um ihren Stock vor Krankheitserregern zu schützen. Und es wirkt. Also: Nutzen wir Propolis um unser Immunsystem zu stärken. Bienen! Unsere erste Assoziation ist natürlich Honig. Wussten Sie aber, dass von den evolutionär Millionen Jahre alten Wesen gleich sechs verschiedene Stoffe hergestellt werden. Neben Honig sind das Perga („Bienenbrot“ aus Pollen für die Brut), Wachs (von Arbeiterinnen ausgeschwitzt), Gelée royale (Futter für die heranwachsende Königin), Bienengift und…
Rita Davidson, ByDavidson,

Hau(p)tsache Kürbis

Verfasst von Rita Davidson | 18/10/2023 06:31
18/10/2023 · Kürbis ist der ideale Schönmacher. Deshalb gehört das Fruchtfleisch rund um die Kerne nicht in den Biomüll, sondern als frische Kosmetik auf die Haut. Grundsätzlich ist es ja mal so, dass bei der Kürbisverarbeitung vielfach Kerne, Schale und/oder Fruchtfleisch übrig bleiben. In der Regel werden diese Reste einfach weggeschmissen. Doch mit diesen Resten kann man eine herrliche und frische Hautpflege zaubern. Es ist vor allem das im Fruchtfleisch und in…
Fußpflege mit Zitrone

Hausmittel Zitronenschale

Verfasst von Rita Davidson | 28/09/2023 11:50
28/09/2023 · Zitrone auspressen. Und die Schale? Nicht einfach wegwerfen, sondern als Würzmittel oder für die Haut- und Nagelpflege verwenden. Nachhaltig gut! Warum wir es eigenartig finden, Lebensmittel für unsere Hautpflege zu verwenden? Ich weiß es nicht. Dabei sind sie nicht nur äußerst wirkungsvoll, sondern auch nachhaltig und man spart Geld. Nehmen wir zum Beispiel eine Zitrone. Für den Saft wird sie ausgepresst, die Zitronenhälften landen achtlos im Biomüll. Es geht aber…

Wunderwaffe Erdäpfel

Verfasst von Andrea Knura | 14/09/2023 10:53
14/09/2023 · Rohe Erdäpfelschalen straffen die Haut, sind ein Anti-Aging Mittel und helfen sogar gegen Tränensäcke. Wie man sie verwendet? Einfach auflegen. Ganz ehrlich. Wer hat sich schon mal rohe Erdäpfelschalen unter die Augen gegeben oder versucht Hautunreinheiten ganz nebenbei beim Kochen zu bekämpfen? Unsere Lebensmittel enthalten alles, was die Haut braucht. Ganz besonders trifft das auf eines zu, das wir alle kennen. Erdäpfel werden bei der Hautpflege vollkommen unterschätzt. Meistens werden sie…