Kekserl-Kunst

Verfasst von Alexandra Binder | 08/12/2019 06:29
08/12/2019 · Hinter dem 8. Türchen steckt eine Einladung für zwei spontane Christkindln heute nachmittag zum Keks-Backen-Workshop beim Wiener Almadvent. Vanillekipferl. Und dann kommt lange nichts, wenn es um die Keks-Gunst der Österreicher geht. Es folgen Linzer Augen, Lebkuchen, Mürbteigkekse, Rumkugeln und Kokosbusserl. Und dann gibt es noch die Kekse, die laut einer Imas-Umfrage eher übrig bleiben. Man mag es kaum glauben, aber darunter fallen Zimtsterne, Nussecken, Florentiner, Spritzkekse, Linzer Stangerl, Husarenkrapferl,…

Handgemacht

Verfasst von Andrea Knura | 07/12/2019 06:44
07/12/2019 · Damit Ihre Weihnachtskekse auch fein gefüllt oder glasiert werden können, wartet hinter unserem 7. Türchen 3 x fruchtige Marmelade von DonauGarten. Ganz ehrlich. Ohne Marmelade sind Spitzbuben doch nur einfache Mürbteigkekse, Husarenkrapferln werden zu simplen Teigkugerln, Heidesand zerbröselt und Lebkuchen gibts dann halt langweilig ohne Füllung. Weihnachtsbäckerei ist liebevolle Handarbeit. Und zwar ganz viel davon. Denn bei aller besinnlichen Stimmung und dem ganzen Weihnachtszauber, ist Kekse backen einfach auch viel…
Thomas Schauer von Juliberg mit Chilimühlen auf der BioMesse in Wieselburg

Ganz schön scharf

Verfasst von Andrea Knura | 06/12/2019 06:05
06/12/2019 · Der Nikolaus bringt ja üblicherweise Nüsse und Äpfel. Heute aber gibt es für die ganz Braven zwei richtig scharfe Chili2Go Mühlen von Juliberg zu gewinnen. Scharf oder süss? Nein, beides. Denn die zwei „Geschmacksrichtungen“ müssen nicht unbedingt getrennte Wege gehen. Genau genommen ist ja nur süß – neben salzig, sauer, bitter und umami –  eine Geschmacksrichtung. Die geschmackliche Schärfe hingegen ist lediglich ein Sinneseindruck von Schärfe im Mund-, Nasen- und/oder…

Adventmarkt

Zauberhafter Schlossadvent

Verfasst von Alexandra Binder | 05/12/2019 06:23
05/12/2019 · Das fünfte Adventkalender-Türchen öffnet sich und beamt sechs Gewinner in den Adventmarkt, der in den Prunkräumen von Schloss Esterházy stattfindet. In der Vorweihnachtszeit kommen der barocke Innenhof und die faszinierenden Prunkräume des Schloss Esterházy am allerbesten zur Geltung. Man ist ja nicht umsonst eines der schönsten Barockschlösser Österreichs, ach was der Welt. Wer was anderes sagt, der war im Dezember noch nicht da. Dann nämlich öffnet wieder dieser ganz spezielle…

Süß und einzigartig

Verfasst von Rita Davidson | 04/12/2019 06:15
04/12/2019 · Hinter dem 4. Türchen versteckt sich der süße Geschmack Wiens. Eine Honig-Kostprobe aus jedem der 23 Bezirke und dazu ein MIELange Honig Cuvee. Honig gehört zu den ältesten Nahrungs- und Heilmitteln der Menschheit, daher ist er auch fast in jeder Küche zu finden. Honig ist aber auch ein wunderbares Hautmittel. Jeder Tropfen ist Gold wert.  Man glaubt es kaum, aber so süß auch der Honig ist, sein pH-Wert liegt im…

Schlemmer-Lektüre

Verfasst von Alexandra Binder | 03/12/2019 06:53
03/12/2019 · Weil vom weihnachtlichen Schlemmen gern Reste übrig bleiben, wartet hinter dem dritten Türchen Sophia Hoffmanns “Zero Waste Küche” als Gewinn. Biegen sich die Gabentische bei Ihnen zu Weihnachten? Sie sind in guter Gesellschaft. Das tun sie bei uns allen. Vermutlich auch bei Sophia Hoffmann. Einziger Unterschied. Bei ihr wird nichts weggeschmissen. Einen Grund hat das  auch: “Ich komme aus einer Familie in der alles verwertet wurde”, sagt die Köchin, Autorin…
Weihnachtsbäckerei mit Kürbiskernen

Kürbiskern-Vanillekipferln

Verfasst von Andrea Knura | 02/12/2019 11:34
02/12/2019 · Das Vanillekipferln ist die Diva unter den Weihnachtskeksen. Zart und mürb muss es sein. Es steht aber nirgends geschrieben, dass es nicht grün sein darf. Ganz viel Butter, Nüsse, Mehl und jede Menge Vanillezucker. Aus diesen Zutaten werden wunderbar mürbe Kipferln. Im  Originalrezept sind es  angeblich Walnüsse, die aufgrund ihres hohen Fettgehalts besonders feine Kipferln ergeben. Tatsächlich gibt es um die Nusswahl regelrecht einen Glaubenskrieg. Traditionellerweise stehen die Sorten Wal-, Haselnuss…

Der Kipfel, der Kapfel, der gelbrote Apfel

Verfasst von Andrea Knura | 02/12/2019 06:00
02/12/2019 · Hinter unserem zweiten Adventskalender-Türchen hat der Obsthof Apfelino was Fruchtig-süßes versteckt. Und das kann man natürlich auch gewinnen. Der Apfel ist ja ein Tausendsassa. In der Adventszeit aber kommt er in einer einfachen, und doch so genialen Variante daher: Als Bratapfel. Das erinnert an die Kindheit oder an dieses kindliche Wohlfühl-Weihnachts-Bild: Man kommt von draußen rein. Die Wangen und Finger sind noch ganz kalt. Im ganzen Haus hängt dieser wunderbar…

Hilfe für das Christkind

Verfasst von Andrea Knura | 01/12/2019 06:43
01/12/2019 · Sie haben noch nicht das passende, sinnvolle Weihnachtsgeschenk. Hinter unserem ersten Adventskalender-Türchen gibt es eines zu gewinnen. Sie meinen ein Gut-Schein ist nicht unbedingt die kreativste Geschenkidee. Stimmt nicht. Denn der Bauernladen Gut-Schein hat viele Vorteile. Sie können bei über 400 Produzenten einkaufen und aus über 4000 Produkten wählen. Das Produktangebot reicht von einfach feinen und ehrlichen Lebensmitteln über Luxusartikel bis hin zu den besten Weinen des Landes. Unterschiedliche Geschenksets…