Einkaufen am Gutshof

Verfasst von Andrea Knura | 16/08/2019 06:47
16/08/2019 · Biozwetschken und -nektar, süßer Kürbisaufstrich mit Zimt, Apfelcider, Pulled Beef im Glas … Der Einkaufkorb im  Schubiola Hofladen ist schnell gefüllt. Eingebettet in die Hügellandschaft des Weinviertels, inmitten von Ackerbauflächen und Weingärten liegt der Gutshof von Franziska und Christian Schubert. 180 ha Ackerland, Aberdeen Angus Rinder, verschiedensten Feldfrüchte und Obstgärten, in denen gerade Bio-Äpfel und Bio-Zwetschken reifen. Und ein kleiner, liebevoller Hofladen. Bio? logisch! Bereits seit dem Jahr 2000 werden…

Die Tradition bewahren

Verfasst von Andrea Knura | 09/08/2019 06:01
09/08/2019 · De Merin ist eine Gruppe von Winzern und Landwirten der Region Straden. Sie verbindet die Tradition, geprüfte Qualität und ein moderner Rahmen. Die Philosophie von De Merin ist es, die in der Region ausgeübten traditionellen und naturgerechten Erzeugungsmethoden zu bewahren. Gewachsene Qualitäten sichtbar zu machen. Die weitere Verfeinerung der landwirtschaftlichen Produkte zu fördern und die besten Erzeugnisse in einem adäquaten Rahmen anzubieten. Das Erfolgskonzept scheint simpel: Man nehme das was…

Ein echter Dickkopf

Verfasst von Andrea Knura | 02/08/2019 05:23
02/08/2019 · Er ist Edelgreißler, Querdenker, Grenzgänger und Pionier wenn es um die Zusammenarbeit mit regionalen Lieferanten geht. Früher, ganz früher, war Herwig Ertl ein klassischer Nahversorger in Kötschach-Mauthen. Und heute? Ist es eine Edelgreißlerei vom Feinsten. Eingekauft wird mit dem Vintage-Kinderwagen, vom Luster baumeln Gabeln, Kristalle, Löffel, Gläser, ein riesiger Eichentisch lädt zu Verkostungen. Wo früher Auslagen waren, werden jetzt Stimmungen und Messages inszeniert. Seit vielen Jahren bricht Herwig Ertl als…

Auf die Äpfel, fertig, los!

Verfasst von Andrea Knura | 25/07/2019 10:50
25/07/2019 · Die ersten Äpfel, Piros und Early Gold, gibt es jetzt frisch vom Baum bei Obstbau Familie Leeb im Seewinkel. Und zum Durstlöschen: Sortenreine Apfelsäfte. Piros ist der rote Sommerapfel mit dem feinfruchtigen Aroma. Wikipedia beschreibt ihn als schön ausfärbenden Frühapfel, sehr knackig, aber nur bedingt lagerfähig. Also ideal einfach zum reinbeißen. Ebenfalls geerntet wird jetzt der Klarapfel Early Gold. „Bei uns darf ein jeder Apfel das, was er am besten kann:…

Der Bergkäse und sein Echo

Verfasst von Andrea Knura | 18/07/2019 13:37
18/07/2019 · Fortschrittlich ist man in Sachen Bergkäse im Bregenzerwald. Man denkt als wir. Genossenschaftlich. Und für den Käsevertrieb gibt es auch einen Automaten. Der Bergkäse ist die kulinarische Seele des Bregenzerwaldes. Ein möglichst großes Stück davon hat man immer zu Hause zu haben. Für die Einheimischen in der Region Au-Schoppernau ist ihr Bergkäse übrigens „Das Echo der Berge“. Und das kommt entweder aus dem Verkaufsladen in, oder aus dem Automaten vor…

Ich achterl auf mein Vierterl!

Verfasst von Andrea Knura | 12/07/2019 06:25
12/07/2019 · Schwendermarkt in Wien, 15. Bezirk. In der Weinviertlerie bietet Dietmar Püringer Produkte des Weinviertels direkt vom Produzenten.  Regional, persönlich, fair. In Wien leben und zum Einkaufen nach Hause fahren? Schließlich is(s)t man als Weinviertler richtig verwöhnt. Dietmar Püringer ging es damit wie vielen anderen „Wienern“. „Wie so oft im Leben trafen viele Zufälle aufeinander mit dem Ergebnis, dass ich vor rund zwei Jahren am Schwendermarkt ‚Die Weinviertlerie‘ eröffnet habe.“  Was…
Forelle und Saibling fangfrisch von Mike's Farm Fischzucht

Mike’s frische Fische

Verfasst von Andrea Knura | 04/07/2019 15:02
04/07/2019 · Lust auf fangfrischen Fisch? Bei Mike`s Farm nahe St. Pölten gibt es Forelle und Saibling im Hofladen und auf Bestellung zugestellt. Oder man angelt selbst! Forelle und Saibling schwimmen im klaren Traisenwasser. Die Betonung liegt hier auf schwimmen, denn in den sechs Naturteichen von Mike’s Farm haben die Fische richtig viel Platz. Die Wasserfläche beträgt rund ein Hektar. „Durch das reichliche Platzangebot sowie gezielte Pflanzungen sind alle Fische ihrem natürlichen…

Freitags am Stadtmarkt Linz

Verfasst von Andrea Knura | 28/06/2019 06:21
28/06/2019 · Freitags ist Markt am Linzer Hauptplatz. Was es hier gibt? Über 40 Aussteller, Lebensmittel aus der Region. Produktinformation aus erster Hand inklusive.  „Wir sind Aussteller der ersten Stunde.“ Seit 1995 ist für Michaela Stöbich, Bio-Käserei St. Leonhardt, immer Freitags Markt in Linz. Es ist, wie auf vielen Märkten, auch am Linzer Stadtmarkt eine eingeschworene Gemeinschaft.  Mehr als 40 Aussteller, fast alle kommen aus einem Umkreis von maximal 50 Kilometer. Somit…

Die Wiener Honigzentrale

Verfasst von Andrea Knura | 20/06/2019 18:18
20/06/2019 · 23 Honigsorten aus allen Bezirken Wiens. Jede ist einzigartig. Die Wiener Bezirksimkerei bringt Bienen und Mensch der Stadt Wien zum Schwärmen. Wussten Sie, dass mitten in Wien, also im 5. Bezirk in Margareten, die Zentrale  der Wiener Bezirksimkerei ist. Ein großartiges Geschäft. Denn hier gibt es nicht nur Honig aus allen Teilen der Stadt zu kaufen, sondern auch Information rund um das Projekt Bienen in Wien. Die BIO-Stadtimkerei hat sich…
Baeckerei Ringhofer in Pinkafeld: Natursauerteig, Natursole, Keimlingsbrot

Tägliches Brot

Verfasst von Andrea Knura | 14/06/2019 05:27
14/06/2019 · Seit über 150 Jahren wird in der Bäckerei Ringhofer in Pinkafeld gebacken. Bäckerei ist Handwerk und Leidenschaft. Und das hat sich hier nie geändert. Überall im Lande wird über das Brotbacken diskutiert und philosophiert. Es wird sogar zur Kunst erhoben. Im Südburgenland, in Pinkafeld versteht man die Aufregung nicht. Hier ist man einfach Stolz auf die Bäckerei Ringhofer im Ort. Hier kauft man gerne ein. Weil immer schon gut und…

Alt genug?

Verfasst von Andrea Knura | 06/06/2019 04:00
06/06/2019 · Im „Weinviertler Hofladen“ gibt es Erdäpfel, Sirup, Gelee, Getreide, … in Selbstbedienung. Für Alkohol muss man allerdings an den Automaten. Auch in einem Selbstbedienungsladen muss der Jugendschutz gewährleistet sein. Was macht man also wenn ein Teil des Angebotes aus eigener Produktion alkoholische Getränke sind? Diese Frage stellte sich Familie Seidl vor rund einem Jahr und fand die Lösung. Der „Weinviertler Hofladen“ mit Weinautomat. Übrigens der erste Hofladen seiner Art in…

Radikal regional

Verfasst von Alexandra Binder | 03/06/2019 12:35
03/06/2019 · Unsere Sehnsucht nach Heimat lässt uns gern zu regionalen Produkten greifen. Doch kann man sicher sein, dass wo regional drauf steht, auch regional drin ist? Der Paradeiser aus dem Glashaus in Spanien ist nicht regional. Daran gibt es keinen Zweifel. Sie wissen schon, der ewige Transport, das klimaschädliche Co2 und so weiter. Doch was ist mit dem Tiroler Speck? Ist der ein regionales Produkt? Und wenn ja, warum? Weil er…

Projekt Vorratskammer

Verfasst von Andrea Knura | 19/05/2019 16:37
19/05/2019 · Ein junger Rosentaler macht ein EU-Leader Projekt zu seinem eigenen. Das Ergebnis: 50 bäuerliche Produzenten haben eine Vorratskammer im Schloss. Teile der ehemalige Stadtbücherei Ferlach machten einem etwas anderen Shop Konzept Platz: Der Vorratskammer. Also regionaler Genuss anstelle von Literatur. Schloss Ferlach ist ein altes Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert. Hannes Piskernik hatte die Idee Spezialitäten von und für Menschen aus der Region in geschichtsträchtige Mauern zu bieten. Kulinarische Besonderheiten vor allem aus…
Plastik einsparen

Baba Plastik!

Verfasst von Alexandra Binder | 08/05/2019 13:24
08/05/2019 · Es tut sich was in der grünen Mark. Die steirischen Direktvermarkter verbannen Plastik freiwillig von ihren Bauernmärkten. “Ohne Plastik, bitte” heißt ihre neue Initiative. Der Sturschädel, der den Steirern nachgesagt wird, ist wohl auch nur so ein Vorurteil. Die steirischen Direktvermarkter jedenfalls geben sich äußerst innovativ. Zumindestens, wenn es um Plastik geht. Daran wollen Sie auf keinen Fall festhalten. Deshalb preschen sie voran, und zwar deutlich vor dem Plastiksackerlverbot, das…

Im Einsatz für Regionales

Verfasst von Andrea Knura | 08/05/2019 09:02
08/05/2019 · Das schlechte Wetter konnte die Stimmung am Genuss Fest Schloss Hof nicht trüben. Schließlich gab es viele köstliche Produkte zu entdecken. Ein bisschen ärgern ist aber erlaubt. Gerade das Wochenende, auf das sich Genießer schon so gefreut hatten, war wettertechnisch eher bescheiden. Weil aber alles zwei Seiten hat, gibt es auch das Positive. Und das ist: Entschleunigung! Also das, was wir ja eh immer suchen. Im wunderschönen Ambiente von Schloss…

Wakonig’s Hofgreißlerei

Die Geschmack beweisen

Verfasst von Andrea Knura | 03/05/2019 20:03
03/05/2019 · Wakonig’s Hofgreißlerei. Dahinter stehen eine große Familie, glückliche Legehennen, viel Herzblut, kreative Ideen und feiner Geschmack. Regional einkaufen. Ja eh! Aber so ein Geschäft sollte halt auch Stil haben. Geschmackvoll sein. Weg von immer mehr hin zu immer besser. Viele Ideen und Gedanken schwirrten Barbara Wakonig durch den Kopf. Platz für eigene Produkte schaffen, Neues kreieren und all den guten Sachen von bäuerlichen Kollegen den passenden Verkaufsraum bieten. Schuld an…

Most to go

Verfasst von Andrea Knura | 25/04/2019 15:26
25/04/2019 · Wer wandernd auf dem Kaskögerlweg im Steirischen Vulkanland durstig wird greift zur MO-MI. Ab (Haas)Hof gibt es das Trendgetränk übrigens auch. Die gute Nachricht: Das Wetter passt, die Obstbauern im steirischen Vulkanland sind richtig zufrieden. In diesem Jahr ist die Blüte gut verlaufen, war nur ein wenig zu früh. Vor allem aber gab es gab keinen Frost. Zudem brachten die letzten Tage ein wenig Niederschlag. Alt und neu gemischt Karl Haas…

Selbst gartelt der Großstädter

Verfasst von Alexandra Binder | 19/04/2019 14:32
19/04/2019 · Eigenes Gemüse kultivieren, pflegen und ernten, das geht auch in Wien. Die Idee der Selbsternte entstand in den späten Achtzigern des vorigen Jahrhunderts. Mit den eigenen Händen in der Erde graben, Setzlinge pflegen, sie heranwachsen sehen und am Ende eine richtig große Gemüse-Ernte einfahren. Das ist der Traum manch urbaner Seele, vom Pensionisten bis zum Schreibtischtäter. Und nicht zu vergessen der von frisch gebackenen Eltern, die ihren Kindern ein Stück…