Kamptaler Quittenmarmelade

Die Quitte ist indirekt Namensgeber für Marmelade (von portugiesisch marmelo für Quitte, aus dem griechischen melimelon „Honigapfel“). Die ursprüngliche Heimat liegt im östlichen Kaukasus und im Transkaukasus. In Mitteleuropa wird sie erst seit dem 9. Jahrhundert angebaut, als wärmeliebende Pflanze dort bevorzugt in Weinbaugebieten. Unsere Quitten stammen aus dem eigenen Obstgarten rund ums Weingut.

Genussempfehlung
Als Beilage zu Käse (vor allem salzigem Manchego) und Chorizo.
Zur Geschmacksabrundung kann man auch eine Muskatblüte, eine aufgeschnittene Vanilleschote, Zimt, Nelken, Lebkuchengewürz, Koriander oder Rosenwasser beigeben.

Lagertipp
Vor Licht und Wärme geschützt lagern. Marmelade sollte nach dem Öffnen im Kühlschank aufbewahrt und rasch verzehrt werden.

Kaufen

250 g € 6,50
Die Quitte ist indirekt Namensgeber für Marmelade (von portugiesisch marmelo für Quitte, aus dem griechischen melimelon „Honigapfel“). Die ursprüngliche Heimat liegt im östlichen Kaukasus und im Transkaukasus. In Mitteleuropa wird sie erst seit dem 9. Jahrhundert angebaut, als wärmeliebende Pflanze dort bevorzugt in Weinbaugebieten. Unsere Quitten stammen aus dem eigenen Obstgarten rund ums Weingut.

Genussempfehlung
Als Beilage zu Käse (vor allem salzigem Manchego) und Chorizo.
Zur Geschmacksabrundung kann man auch eine Muskatblüte, eine aufgeschnittene Vanilleschote, Zimt, Nelken, Lebkuchengewürz, Koriander oder Rosenwasser beigeben.

Lagertipp
Vor Licht und Wärme geschützt lagern. Marmelade sollte nach dem Öffnen im Kühlschank aufbewahrt und rasch verzehrt werden.
Details zum Produzenten

Weingut Am Berg

Mittelberg 41 3550 Langenlois Niederösterreich

Fragen an den Produzenten

Weingut Am Berg - Sortiment

Alle Produkte anzeigen