Eine App für alle Wiener Marktfans Update: modernes Design und neue Features machen Genuss auf Wiens Märkten noch einfacher Noch praktischer und serviceorientierter präsentiert sich ab nun die beliebte Märkte-App des Wiener Marktamts. Sie bietet einen kompakten Überblick über die 17 Detail- und 5 Wochenmärkte und die dazugehörigen Stände. Zusätzlich verfügt die App nun über die Kategorie NEWS, in der unter anderem auf Veranstaltungen, Angebote, sowie diverse Highlights der Märkte hingewiesen wird. Ein virtueller Rundgang durch… HYPO NOE, die nachhaltigste Regionalbank Ratingagentur hebt Nachhaltigkeitsrating der HYPO NOE an – erster Green Bond Österreichs mit Umweltzeichen Zertifikat „In Sachen Klima- und Umweltschutz ist Niederösterreich schon heute Vorreiter, auch in der Wirtschaft: Über 40.000 Beschäftigte arbeiten in Umwelt- und Energiebereichen – in sogenannten Green Jobs – erzielen rund 7,9 Milliarden Euro Umsatz und generieren Wertschöpfung von bis zu 3,3 Milliarden Euro allein in Niederösterreich. Mit der HYPO NOE hat die niederösterreichische Wirtschaft einen… Bienenhauptstadt Wien Wien ist nicht nur eine der Städte mit dem größten Anteil an Grünflächen, sondern auch die Bienenhauptstadt Europas. Eine von der Stadt Wien-Umweltschutz beauftragte Studie ergab, dass in Wien 456 unterschiedliche Wildbienenarten zu Hause sind – dazu zählen übrigens auch die Hummeln. An den blühenden Wiesen und Sträuchern schwirren rostrote Mauerbienen, große blaue Holzbienen, Schmalbienen und Wollbienen herum. Ein Bienenstock ist nichts für Wildbienen Viele unserer Wiener Wildbienen sind sogenannte… EU-Budget für Biodiversität Im Mehrjährigen Finanzrahmen muss die EU jährlich 15 Mrd. Euro für Biodiversität widmen, was auch die Wirtschaft stimuliert und zur Überwindung der COVID-19-Krise beiträgt. Ab Freitag gehen die Verhandlungen zum Mehrjährigen Finanzrahmen der EU (MFR) in eine entscheidende Phase. Klima-, Corona- und Biodiversitätskrise fordern die EU und Österreich heraus. Für Natur zweckgewidmete Investitionen helfen nicht nur, die Ziele der EU-Biodiversitätsstrategie 2030 zu erreichen, sondern auch den von der Pandemie gebeutelten… Sommerferien-Woche am Bio-Bauernhof Betreute Sommerferien-Wochen am Kinderbauernhof der Stadt Wien, mit buntem Programm rund um Bauernhoftiere, Basteln und Abenteuer in der Natur  Genau richtig für alle Bauernhof-Fans zwischen fünf und zwölf Jahren: das Landgut Wien Cobenzl bietet auch heuer im Sommer betreute Ferienwochen an. Im Mittelpunkt der Ferienbetreuung steht die erlebnispädagogische Begegnung mit den Bauernhoftieren und der Natur. Die Kinder erfahren auf spielerische Art und Weise alles über das Leben und die Arbeit…

(Zu) Wenig Honig trotz vieler Blüten

Verfasst von Paul Jezek | 05/08/2020 08:44
05/08/2020 · Die gute Nachricht (ein echter Bauernladen-Trend): Immer mehr Konsumenten kaufen „ihren“ Honig direkt bei den Imkern vor Ort. Die heurige Honigernte hatte sehr vielversprechend begonnen: Die Frühlingsblüte war ertragreich und erstmals zeigte sich der Bergahorn sehr ergiebig. Die Bienenvölker entwickelten sich sehr gut und es wurde schnell erweitert. Aufgrund der anhaltenden Hitze kam es jedoch zu Nektar-Engpässen bei den Pflanzen und die Bienen hatten nicht mehr ausreichend Nahrung zur Verfügung….

Lavendelessig – ein Traum

Verfasst von Rita Davidson | 31/07/2020 04:21
31/07/2020 · Zart lila und wunderbar duftend macht sich Lavendel in unseren Gärten, in Duftkissen und Seifen breit. Und als Essig wirkt er Wunder für die Haut. Sie leiden an Erschöpfung, Einschlafstörungen und Unruhe? Da hilft Lavendel, übrigens keine heimische Pflanze, der aufgrund seiner Beliebtheit in fast jedem Garten und Park zu finden ist. Ihre Haut braucht einen Hauch von jugendlicher Frische? Da hilft Lavendelessig. Die Herstellung ist einfach.. Frisch gepflückte Lavendel-Blütenspitzen für circa…

Prickelnder Genuss

Verfasst von Alexander Jakabb | 28/07/2020 08:05
28/07/2020 · Sekt ist das ganze Jahr idealer Begleiter für festliche Anlässe und schöne Momente des Alltags. Prickelnd in den verschiedensten Rebsortenfacetten. Im deutschsprachigen Raum ist Sekt die geläufige Bezeichnung für Qualitätsschaumwein. Es handelt sich dabei um ein alkoholisches Getränk mit Kohlensäure, dessen Alkoholgehalt mindestens 8,5 Volumsprozent nach der ersten Gärung von einem Stillwein (Sektgrundwein) aus zugelassenen Qualitätsrebsorten beträgt. Eine zweite Gärung wird durch Zusatz von Zucker und Hefe (Tiragelikör) in der…

Der G’SPRITZTE – Eine Partnerschaft

Verfasst von Alexander Jakabb | 22/07/2020 15:01
22/07/2020 · Er ist der Klassiker unter den heimischen Durstlöschern. Vom Grillfest bis in die gehobenen Gastronomie – ein Gespritzter gehört einfach zum Sommer. Die typische Mischung aus Wein mit Soda- bzw. Mineralwasser wird in Österreich als „Gespritzter“, „Gspritzter“ oder „G´spritzter“ bezeichnet. Er ist vor allem in der warmen Jahreszeit ein beliebter Durstlöscher, wird aber auch als Aperitif oder wegen seines geringen Alkoholgehalts als unkomplizierter Speisenbegleiter gerne getrunken. Je nach Mischungsverhältnis (normalerweise…

Regionalität in der Craft-Bierflasche

Verfasst von Magdalena Wagner | 17/07/2020 06:14
17/07/2020 · Magda wirft in ihrem FOOD FACT stORIERS Podcast einen Blick in die Craft-Bier Szene und lädt Kreativ-Brauer Martin Stockiger zum Gespräch. Na dann, Prost. Wie wird Bier hergestellt? Woher kommt der Schaum beim Bier? Warum braucht man einen Whirl-Pool in der Brauerei und was ist eigentlich ein Indian Pale Ale? All diese Fragen beantwortet Martin Stockiger – der kreativer Craft-Bier-Brauer daDeichtherr. Am Anfang steht die große Frage: Was ist Bier? “Bier…
Teenager - Spaß mit Chips

Mehr als nur naschen

Verfasst von Andrea Knura | 16/07/2020 21:59
16/07/2020 · Wir tun es ständig und lieben es. Kleine Snacks bringen uns genussvoll durch den Tag. Und ganz ehrlich: Selbst zu einem schönen Glas Wein passt eine Knabberei? Irgendwie essen wir ständig. Und damit meine ich nicht die Hauptmahlzeiten, sondern die kleinen, wunderbaren Köstlichkeiten – und manchmal halt auch Schweinereien – zwischendurch. Da ein paar Nüsse, Beeren, ein Apfel oder ein paar Kräcker, dann zum Kaffee einen Keks (aber nur einen)….
Frau mit langem Haar

Gib der Kopfhaut Zucker

Verfasst von Rita Davidson | 08/07/2020 07:05
08/07/2020 · Ein Peeling für die Kopfhaut aus Zucker? Es funktioniert: Abgestorbene Hautzellen werden entfernt, die Kopfhaut gereinigt, die Durchblutung gefördert. Wer schöne Haare haben möchte, sollte lieb zu ihnen sein und sie verwöhnen. Das heißt aber nicht, dass man zu superteuren Pflegeprodukten greifen muss. Mit natürlichen Zutaten aus der Küche können wir unsere Kopfhaut glücklich machen und die Haare zum Strahlen bringen. Zum Beispiel mit der bekannten Essig-Wasser Haarspülung oder mit einem…
Balsamico Essig

Essig. Von wegen nur sauer!

Verfasst von Andrea Knura | 02/07/2020 22:50
02/07/2020 · Die Zeiten, in denen er nur in den Salat durfte sind vorbei. Essig ist ein puristisches Würzmittel. Ein exquisites Naturprodukt für Feinschmecker. Wer gerne kocht weiß: Ein guter Essig bringt nicht nur Säure in unsere Speisen. Er kann auch Bitterkeit reduzieren und Gerichte geschmacklich abrunden. Essig nimmt die Salzigkeit, er gleicht den Fettgehalt aus und kann sogar Schärfe lindern. Faden Suppen und Soßen verleiht er das gewisse Etwas, er macht gekochtes…
Familie, Wein, Essen, Garten

Patriotismus im Weinglas

Verfasst von Alexander Jakabb | 02/07/2020 09:28
02/07/2020 · Corona hat auch die Winzer stark getroffen. Die Rückkehr in die Gaststuben und -gärten zeigt aber bereits eine erfreuliche Tendenz zu heimischem Wein.  Rund drei Viertel der heimischen Weinproduktion werden in Österreich selbst abgesetzt. Dabei lassen sich 58 Prozent des österreichischen Wein-Gesamtkonsums, also 137 Mio. Liter, der Gastronomie und Events zuordnen (Stand: 2019). Mit der Schließung der Gastronomie ab Mitte März brach somit für zwei Monate der wichtigste heimische Wein-Absatzmittler weg….

Schweinefleisch braucht Herkunft

Verfasst von Andrea Knura | 25/06/2020 08:21
25/06/2020 · Immer mehr Menschen wollen wissen, woher ihr Schweinefleisch kommt und wie die Tiere gehalten wurden. Trotzdem greifen viele weiterhin zu Billigprodukten. Der Verein Land schafft Leben spricht sich für eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung aus und stellt die Frage aller Fragen: Wissen wir es wirklich nicht, oder wollen wir es nicht wissen? Mehr als 37 Kilogramm Schweinefleisch isst eine Österreicherin oder ein Österreicher durchschnittlich pro Jahr. Pro Tag sind das 100 Gramm…

Hanf – berauschend vielfältig

Verfasst von Andrea Knura | 18/06/2020 20:27
18/06/2020 · Die uralte Kulturpflanze Hanf erlebt ein Revival. Und das nicht nur als wertvolle Nährstoffquelle mit nussigem Geschmack, sondern auch als “Hanferne”. Was fällt Ihnen spontan zu Hanf ein? Naja, wahrscheinlich nicht Mehl, Öl, Cider, Seile oder Hosen. Hanf hat in den letzten 100 Jahren vor allem als Droge unser kollektives Bewusstsein geprägt. Dabei ist Hanf eine alte Kulturpflanze und vielfach in Verwendung. Heute kochen wir auch wieder damit. Sie fragen…

Erdäpfel? (Nur) Aus Österreich!

Verfasst von Paul Jezek | 17/06/2020 09:40
17/06/2020 · Hierzulande werden heuer rund 20.000 ha Kartoffeln angepflanzt. Dieser Tage haben die heimischen Erdäpfelbauern ihre Saison 2020 eröffnet. Erdäpfel sind nach wie vor nicht von den heimischen Tellern wegzudenken und wichtiger Teil der österreichischen Kulinarik. Wie Studien zeigen, wird beim Kartoffelkauf besonders auf die regionale Herkunft Acht gegeben. Traditionell werden die ersten Heurigen im Eferdinger Becken geerntet und haben ein besonderes Markenzeichen. Sie schmecken nussiger als Späterdäpfel und haben ein…

Geschmackvolle In-Cider

Verfasst von Andrea Knura | 12/06/2020 04:26
12/06/2020 · Cider ist ein absolutes Trend-Getränk, wobei längst nicht mehr nur Apfel vergoren wird. Prickelnd, mit wenig Alkohol ist er perfekt für viele Anlässe. Heimische Produzenten haben in den letzten Jahren den moussierenden Apfelschaumwein mit dem feinherben, süßfruchtigen Geschmack für sich entdeckt. Denn aromatische Finesse findet man nicht nur in der Weintraube, sondern in vielen Obstsorten. So betreiben Obstveredler mittlerweile einen Aufwand, den man eigentlich nur von Spitzenwinzern kennt. Es geht…

Spiritualität im Weingarten

Verfasst von Andrea Knura | 11/06/2020 08:04
11/06/2020 · Im Bio-Weingut Tor zur Sonne arbeitet Reinhard Neustifter mit Essenzen und Ölen. Helga, die Mutter, bringt als Kinesiologin die feinstoffliche Ebene in den Weingarten. Ätherische Pflanzenöle sind die Seelenspuren von Pflanzen. Sie enthalten Heilbotschaften, die den Menschen seit Jahrtausenden bekannt sind. Für Reinhard Neustifter ist das Arbeiten mit ätherischen Ölen und Essenzen im Weingarten eine Bereicherung. Denn ökologisches Denken und Handeln ist für ihn ebenso selbstverständlich, wie das Hinterfragen, das neue Wege…
Holunderblüten

Holunderduft liegt in der Luft

Verfasst von Andrea Knura | 10/06/2020 08:28
10/06/2020 · Holunder betört uns jetzt mit seinem Blütenduft, im Spätsommer schenkt er uns dunkle Beeren. Er ist ein großzügiger Strauch, in dem viele gute Geister hocken. Er wartet ab, bis die Eisheiligen – in diesem Jahr war das vom 15. bis 20 Mai – vorbei sind. Dann kommt seine Blütezeit. Vorher nehmen wir ihn kaum wahr, so selbstverständlich hat sich der Sambucus nigra in unser Landschaftsbild eingefügt. Ursprünglich aus Nordamerika ist…
Frau mit Topfen im Gesicht

So ein Topfen. Von wegen!

Verfasst von Rita Davidson | 04/06/2020 16:09
04/06/2020 · Topfen ist eine absolut unterschätzte Vitaminbombe für die Haut. Egal ob Pickel, Falten, trockene Haut, Altersflecken oder Sonnenbrand. Topfen hilft. Diese Maske schmeckt gut und hat es in sich. Topfen enthält nämlich nicht nur viel Feuchtigkeit, sondern auch wichtige Vitamine sowie Mineralstoffe wie zum Beispiel Zink. Sein Eiweiß besteht zu etwa 80 Prozent aus Casein. Außerdem steckt im Topfen noch Eisen, Fluor, Jod, Kalium, Kalzium und Zink. Das wiederum stärkt…

Most zum Hören

Verfasst von Magdalena Wagner | 04/06/2020 06:04
04/06/2020 · Was ist Most und wie wird er hergestellt? Wie erkennt man hochwertigen Most? In dieser Folge der FOOD FACTstORIES ist Magda dem Most auf der Spur. Most wird auch als Obstwein bezeichnet und die Produktion dieser aus Äpfeln und Birnen erzeugten regionalen Spezialität ist seit Jänner 2014 auch in der Obstweinverordnung geregelt. Die Qualität von Most und Saft braucht viel Wissen und Erfahrung von der Sortenauswahl über die Ernte bis hin…