left decoration
left decoration
rigth decoration

Alpe-Adria Genuss im Herzen der Klagenfurter Altstadt. Der Benediktinermarkt ist Wochenmarkt, Bauernmarkt und Freitags Biomarkt.

© Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee GmbH – Pixelpoint Multimedia

Wer Gutes, Regionales und Saisonales aus Kärnten und dem Alpen-Adria-Raum in einer unglaublichen Vielfalt sucht, der ist auf dem Klagenfurter Benediktinermarkt richtig. Seit 70 Jahren befindet sich der beliebte Markt auf dem Benediktinerplatz. Nicht nur Kärntner Bauern und Gärtner bieten hier ihre Waren an. Auch Standler aus Friaul und Slowenien zählen mit ihren Spezialitäten zu den Fixpunkten.

Donnerstags und Samstags von 6:00 Uhr bis 13:00 Uhr: Bis zu 140 Standler, eine Fülle an köstlichen Speisen und Lebensmitteln, reges Markttreiben im Herzen der Klagenfurter Innenstadt.

In den beiden Hallen des Benediktinermarktes kann man außerdem täglich von 6:30 Uhr bis 16:00 Uhr (Mittwoch bis 13:45 Uhr) einkaufen.

Jeden Freitag findet man hier am Biomarkt, ebenfalls in der Zeit von 6:30 Uhr bis 13:00 Uhr, Produkte aus biologischer Landwirtschaft.

Adresse: Benediktinerplatz 15, 9020 Klagenfurt