TERRA 2022

  • 2018
  • Weinviertel DAC
Grüner Veltliner – Ried Tödt den Hengst - alk. 13,0% vol -Drehverschluss - trocken - 0,75l.
In der Nase klare, intensive, exotische Tiefe. Am Gaumen kraftvoll, stoffig, lang, Birne und reifer Apfel, etwas Steinobst, dicht und anhaltend.
Sehr geschmeidiger Veltliner mit toller Länge.
Tipp: Passt sehr gut zu allen kräftigen Speisen.

Kaufen

0,75 l € 10,30
Grüner Veltliner – Ried Tödt den Hengst - alk. 13,0% vol -Drehverschluss - trocken - 0,75l.
In der Nase klare, intensive, exotische Tiefe. Am Gaumen kraftvoll, stoffig, lang, Birne und reifer Apfel, etwas Steinobst, dicht und anhaltend.
Sehr geschmeidiger Veltliner mit toller Länge.
Tipp: Passt sehr gut zu allen kräftigen Speisen.

Zertifizierung

  • Geschützte Ursprungsbezeichnung

Zusammensetzung und Details

Alkohol:

Alkohol: 13,00%

Laaer Straße 11 2113 Karnabrunn Niederösterreich

Fragen an den Winzer

Winzerhof Scheit - Sortiment

Alle Produkte anzeigen