Grüner Veltliner Ried Zistl 2020

  • 2020
  • Niederösterreich
Alkohol:
12,5 vol%

Ausbau:
extratrocken

Werden:
Vergärung im Edelstahltank, bis Februar auf der Feinhefe ausgebaut. Charakter Sortentypischer Duft, feinwürzige Nase mit schönen Obstnoten von Äpfeln bis Melonen, feine Kräuter, frisch und klar. Am Gaumen mit schöner Frucht und spürbarer Mineralik, kompletter Wein mit einigem Druck am Gaumen und schöner Länge, reife, animierende Säure. Ein universeller Wein, den man immer gern trinkt – und nur schwer wieder aufhören kann.

Trinkreife:
Jung getrunken gefällt er mit Frische und Frucht – kann aber auch zwei, drei Jahre reifen.

Speisenbegleitung:
Zur Heurigenjause, Vorspeisen, Salate, Huhn, idealer Speisenbegleiter zu vegetarischer Küche. Und: Ein Wein zum Feiern – weil man davon auch ein bisschen mehr trinken kann.

Kaufen

0,75 l € 8,25
Alkohol:
12,5 vol%

Ausbau:
extratrocken

Werden:
Vergärung im Edelstahltank, bis Februar auf der Feinhefe ausgebaut. Charakter Sortentypischer Duft, feinwürzige Nase mit schönen Obstnoten von Äpfeln bis Melonen, feine Kräuter, frisch und klar. Am Gaumen mit schöner Frucht und spürbarer Mineralik, kompletter Wein mit einigem Druck am Gaumen und schöner Länge, reife, animierende Säure. Ein universeller Wein, den man immer gern trinkt – und nur schwer wieder aufhören kann.

Trinkreife:
Jung getrunken gefällt er mit Frische und Frucht – kann aber auch zwei, drei Jahre reifen.

Speisenbegleitung:
Zur Heurigenjause, Vorspeisen, Salate, Huhn, idealer Speisenbegleiter zu vegetarischer Küche. Und: Ein Wein zum Feiern – weil man davon auch ein bisschen mehr trinken kann.

Zertifizierung

  • 100 % Österreich Logo

Zusammensetzung und Details

Alkohol:

Alkohol: 12,50%
Details zum Weingut

Weingut Alphart

Wienerstraße 46 2514 Traiskirchen Niederösterreich

Fragen an den Winzer

Weingut Alphart - Sortiment

Alle Produkte anzeigen