nulldiebohne - CAFÉ COMAM

Öffnungszeiten

Verkauf und Abholung nach Vereinbarung – bitte rufen Sie uns an.

nulldiebohne - CAFÉ COMAM

Kurzporträt

CAFÉ COMAM ist nachhaltiger Kaffeegenuss von Kleinbauern und -bäuerinnen direkt aus dem Regenwald Kolumbiens. Wir sorgen dafür, dass es Menschen und Umwelt entlang der gesamten Wertschöpfungskette unseres Kaffees gut geht.

 

WER STECKT HINTER NULLDIEBOHNE?

Ich bin Natalie.
Eine die gerne in andere Kulturen eintaucht, Land und Leute kennenlernt. Kolumbien fasziniert mich ebenso wie Kaffee. Durch Zufall kam es dazu, dass ich in ein Bergdorf Kolumbiens reiste und die Umweltorganisation Serraniagua besuchte. Hier dreht sich alles um Kaffee. Im Café der Umweltorganisation trank ich köstlichen Kaffee direkt von Kleinbauern und -bäuerinnen. Die Idee CAFÉ COMAM nach Österreich zu bringen ist entstanden.

 

Mehrere Monate in Kolumbien lernte ich Kaffeebauern und -bäuerinnen kennen, arbeitete auf verschiedenen Fincas mit und eignete mir viel Wissen über Kaffee und den gesamten Prozess der dahinter steckt, an. Produkte direkt vom Bauern zu beziehen ist für mich ein zukunftsfähiger Ansatz, um Kleinbauern und -bäuerinnen zu fördern und dabei lokale Gemeinschaften zu unterstützen. 

 

Nun ist es so weit – ein Gedanke wurde Realität. Ehrlicher und hervorragender CAFÉ COMAM aus fairem Direkthandel ist nun in Österreich erhältlich. 

Unsere Produkte

Alle Produkte anzeigen

Österreich
Kein Mindestbestellwert!
Bei Bestellungen bis 79,99 €: 4,90 € Versandkosten.
Ab 80,00 €: Zustellung gratis!

Wir nehmen Bestellungen ausschließlich aus folgenden Ländern an: Österreich.