Bio-Imkerei & Bienenschule 4Kids

http://www.bienenschule.at

Öffnungszeiten

Verkauf und Abholung nach Vereinbarung – bitte rufen Sie uns an.

Bio-Imkerei & Bienenschule 4Kids

Kategorie:

Kurzporträt

Bienenhaltung ist schön, Bienenhaltung fasziniert und  verbindet Gesellschaftsschichten und Länder, ja sogar Kontinente.

Meine Imkerei gibt es seit 1992 mit Standorten in Wien und  dem Waldviertel,  meine Imkerei gibt es bei Bauern- und Gartenfestln, in Schulen und Kindergärten oder in der Kerzenwerkstatt im Advent.

Meine Imkerei gibt‘s in der Pferdefachschule Norbertinum in Tullnerbach, am Pappelteich oder auch in der Kleingartensiedlung Schmelz im 15ten Bezirk.

Und ganz schräg: am Dach vom Hotel Daniel, gleich neben dem gestrandeten Boot am Landstraßer Gürtel und beim Lusthaus im Wiener Prater.

Als erster Bioimker Wiens bin ich seit 2001 biozertifiziert und Mitglied im größten Bioverband Österreichs, BIO AUSTRIA. Ich will mehr als nur EU-Mindest-Biostandard sein.
Mich fordert der Leitspruch von BIO AUSTRIA heraus "Wir schaun  aufs Ganze". Dies im Alltag umzusetzen, auch privat, ist eine Herausforderung.

2018 veröffentlichte ich mein erstes Imkerbuch: "Bioimkern in der Stadt und auf dem Land", Löwenzahnverlag. Die tollen Feedbacks der Leserschaft taugen mir sehr, danke.
Praktisch wird es bei den Anfängerkursen in Zusammenarbeit mit der Imkerschule Warth, als Wanderlehrer des Imkerbundes und bei meinen Workshops für Kindergärten und Schulen.

Ich bin allerdings kein Bienenstreichler, Bienen sind Wildtiere und brauchen Respekt. Bienen wollen ganz einfach ernst genommen werden und sie zum Streicheltier zu degradieren, ich glaube nicht, dass die Bienen das begeistert.

Meine Bienen sind auch fotogen, sie spielen mit bei diversen Filmen, summen in Mikrophone und werden  verewigt in so mancher Diplomarbeit oder Dokumentationen.

Die Honige aus meiner Imkerei stehen für Naturbelassenheit, es sind Honige mit Charakter, Individualität und Geschichte, eben Honige mit Biographie.

Kontrolliert wird meine Bioimkerei von der ABG, AT-BIO-302, Austria Bio Garantie.

Meine Honige spiegeln den jeweiligen Standort wider. Und der hat es in sich, jenachdem was eben blüht. Im Waldviertel bin ich selbst immerwieder überrascht, ob Kornblume, Phazelia oder Buchweizen, in abwechselnder Folge findet man die Geschmacksnoten im Honig.
Honig ist halt der Geschmack der Landschaft. Dass ich ausgewählte Honige auch ins Labor schicke, um sie noch besser kennen zu lernen, ist neben der Eigenkontrolle eine Selbstverständlichkeit.

Unsere Produkte