Köchl Verzeichnis 507 | Cuvée Rot

Kategorie: Wein / Rotwein / Cuvée
  • 2018
  • Weinviertel
  • Holzfass
Ludwig von Köchel, der Namensvetter von Maria, archivierte einst Mozarts Werke. In Anlehnung an „Heiterkeit und leichtes Blut“ ist diese fruchtige Cuvée entstanden. Kirsche, Wald- und Brombeeren in der Nase, abgerundetes Tannin und Gewürznelken am Gaumen. Zweigelt und Merlot auf hohem Niveau gepaart.

∆ Wein: Rotwein
∆ Region: Eibesthal, Weinviertel
∆ Geschmack: Dunkle Beeren, Gewürznelken
∆ Anbau: biologisch
∆ Ausbau: Holzfass
∆ Lagerfähigkeit: 6 Jahre
∆ Jahrgang: 2018
∆ Alkohol: 12,5
∆ Größe: 0,75l (17,33€ pro l), inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Kaufen

0,75 l € 14,50
Ludwig von Köchel, der Namensvetter von Maria, archivierte einst Mozarts Werke. In Anlehnung an „Heiterkeit und leichtes Blut“ ist diese fruchtige Cuvée entstanden. Kirsche, Wald- und Brombeeren in der Nase, abgerundetes Tannin und Gewürznelken am Gaumen. Zweigelt und Merlot auf hohem Niveau gepaart.

∆ Wein: Rotwein
∆ Region: Eibesthal, Weinviertel
∆ Geschmack: Dunkle Beeren, Gewürznelken
∆ Anbau: biologisch
∆ Ausbau: Holzfass
∆ Lagerfähigkeit: 6 Jahre
∆ Jahrgang: 2018
∆ Alkohol: 12,5
∆ Größe: 0,75l (17,33€ pro l), inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Zertifizierung

  • Austria Bio Garantie
  • EU-Bio-Siegel

Zusammensetzung und Details

Alkohol:

Alkohol: 13,00%
Restzucker: 1,10 g/l

Details:

Verschluss: Schraubverschluss
Qualität: Qualitätswein
Details zum Weingut

Weingut Faber-Köchl

Am Schenkberg 11 2130 Mistelbach Niederösterreich

Fragen an den Winzer

Weingut Faber-Köchl - Sortiment

Alle Produkte anzeigen