Grüner Veltliner Weinviertel DAC Klassik

Bio Produkt
  • 2020
  • Weinviertel DAC
  • Stahltank
DAC bedeutet "Districtus Austriae Controllatus“ und weißt als gesetzliches Kürzel auf besonders gebietstypische Weine hin. Kurz gesagt, wo Weinviertel DAC drauf steht, ist ein Grüner Veltliner drinnen und kein Schilcher. Denn der Grüne Veltliner ist der gebietstypische Wein des Weinviertel. Wohingegen der Schilcher seine Heimat im Westen der Steiermark hat.

∆ Wein: Grüner Veltliner
∆ Region: Eibesthal, Weinviertel
∆ Geschmack: Pfeffer, Birne
∆ Anbau: biologisch
∆ Ausbau: Edelstahltank
∆ Lagerfähigkeit: 3 Jahre
∆ Jahrgang: 2019
∆ Alkohol: 12%
∆ Größe: 0,75l (13,20€ pro l), inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Kaufen

0,75 l € 9,90
DAC bedeutet "Districtus Austriae Controllatus“ und weißt als gesetzliches Kürzel auf besonders gebietstypische Weine hin. Kurz gesagt, wo Weinviertel DAC drauf steht, ist ein Grüner Veltliner drinnen und kein Schilcher. Denn der Grüne Veltliner ist der gebietstypische Wein des Weinviertel. Wohingegen der Schilcher seine Heimat im Westen der Steiermark hat.

∆ Wein: Grüner Veltliner
∆ Region: Eibesthal, Weinviertel
∆ Geschmack: Pfeffer, Birne
∆ Anbau: biologisch
∆ Ausbau: Edelstahltank
∆ Lagerfähigkeit: 3 Jahre
∆ Jahrgang: 2019
∆ Alkohol: 12%
∆ Größe: 0,75l (13,20€ pro l), inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Zertifizierung

  • Austria Bio Garantie
  • EU-Bio-Siegel
  • Genuss Region Österreich

Zusammensetzung und Details

Alkohol:

Alkohol: 12,00%
Restzucker: 1,30 g/l

Details:

Verschluss: Schraubverschluss
Qualität: Qualitätswein
Details zum Weingut

Weingut Faber-Köchl

Am Schenkberg 11 2130 Mistelbach Niederösterreich

Fragen an den Winzer

Weingut Faber-Köchl - Sortiment

Alle Produkte anzeigen