Miller’s - handgebraute Bierspezialitäten

http://www.millers.beer

Öffnungszeiten

Verkauf und Abholung nach Vereinbarung – bitte rufen Sie uns an.

Urlaub

07 August - 07 September

Miller’s - handgebraute Bierspezialitäten

Kategorie:

Kurzporträt

In der kleinen Mühle von Großkrut wurde bereits vor über 600 Jahren Getreide geschrotet. Heute ist es gemälztes Getreide – natürlich in wesentlich geringeren Mengen – und es wird zum Brauen von Bier verwendet. Obwohl die heutigen ‚Müllers Leut‘ nichts mit der Müllerei zu tun haben, gibt es Einige, die Sie spaßhalber als „die Millers“ bezeichnen.
Wenn der Hausherr also der „Mr. Miller“ ist, dann ist sein Bier wohl das „Miller’s“…

Die Biere werden weitestgehend in Handarbeit hergestellt. Sie werden nicht gefiltert, nicht pasteurisiert und die Kohlensäure wird nicht zugesetzt, sondern sie entsteht auf natürlich Weise bei der Flaschengärung (ähnlich der traditionellen Sektherstellung).

Wegwerfflaschen, wie sie heute leider weitverbreitet sind, werdet ihr hier vergeblich suchen. Stattdessen kommen ausschließlich Mehrwegflaschen zu 0,3 Liter mit Bügelverschluss zum Einsatz, auf die ein Pfand eingehoben wird – das soll motivieren, die leeren Flaschen zu retournieren. Während rundum die Wegwerfgesellschaft aktiv ist, setzt der „Miller“ bewußt auf Mehrwegflaschen mit lange haltbaren Etiketten und Verschlüssen.
Mehr zur Firmenphilosophie findet ihr unter https://www.millers.beer/philosophie/

 

Unsere Produkte

Für Bestellungen ab einem Bestellwert von € 40,- ist die persönliche Zustellung im Umkreis von etwa 30 Kilometer rund um Großkrut/Poysdorf gratis. Geliefert wird 1x pro Woche - der Liefertermin wird per eMail bekannt gegeben.
Sollte die Lieferadresse ausserhalb meines "Aktionsradius" liegen, bitte einfach nachfragen.
Die Pfandflaschen können entweder bei Anlieferung oder persönlich bei der Brauerei in Großkrut retourniert werden. Das Flaschenpfand wird in jedem Fall sofort rückerstattet.

Wir nehmen Bestellungen ausschließlich aus folgenden Ländern an: Österreich.