Alefried Bier

Rechbauerstraße 24, 8010 Graz , Steiermark

Öffnungszeiten

Montag |
08:00 - 18:00
Dienstag |
08:00 - 18:00
Mittwoch |
08:00 - 18:00
Donnerstag |
08:00 - 18:00
Freitag |
08:00 - 18:00

Kurzporträt

Seit Anfang 2015 braut der Grazer Alfried Borkenstein Ale und nennt es Alefried. Die Biere werden in kleinen Chargen in liebevoller Handarbeit in der Steiermark hergestellt. Es werden nur obergärige “Ale”-Hefen eingesetzt, die bei warmen Temperaturen gären und so fruchtige und vollmundige Biere erzeugen. Bevor es Kühlmaschinen gab wurde Bier auch in Österreich meist mit obergärigen Hefen erzeugt. Alefried verwendet je nach Biersorte verschiedene Malze, spezielle Hefen und aromatische Hopfensorten und erzeugt dadurch besondere Geschmacksprofile.

Im Programm finden sich neben Pale Ales, India Pale Ales hauptsächlich belgische Starkbiere, Saisons, Sauerbiere, im Holzfass gelagerte Biere, sowie spontanvergorene Fruchtbiere.

Alefried Biere sind vollkommen naturbelassen und werden weder filtriert noch pasteurisiert. Die besonders feine Kohlensäure entsteht auf natürliche Weise durch die Nachgärung in der Flasche. Durch diese klassische belgische Methode entsteht ein besonders geschmackvolles und bekömmliches Bier.

Aktuelle Produktangebote