Grüner Veltliner Sandgrube DAC 2020

  • 2020
  • Kremstal DAC
Die Kremser Sandgrube, erstmals 1215 als „Sandgrub“ genannt, besteht vorwiegend aus lehmigem Feinsand mit Grobanteilen an Schotter und Kies im Unterboden. Mäßige Hangneigung nach Süden bringt ideale Bedingungen speziell für den Grünen Veltliner.

Auf Grund seiner hohen Wasserspeicherkapazität (bis 180 Liter Wasser kann 1 m³ Erde speichern) versorgt der Boden auch in trockenen Jahren die Stöcke ausreichend mit Wasser.

Analysewerte:
12,5 Vol.% Alk.
1,4 g Restzucker
6,4 % Säure

Degustation: Lössige Mineralität, gelbe Äpfel, Würztabak, Pfefferkörner, lebhafte Fruchtsäure, hat aber auch ordentlich Fleisch auf den Knochen. Durchgehend reich nuancierter, ganz der Lage verpflichteter und ausnehmend sortentypischer Veltliner mit bemerkenswerter Länge.

Kulinarium: Hervorragend geeignet zu würzigen Speisen und Käse.

Kaufen

0,75 l € 8,50
Die Kremser Sandgrube, erstmals 1215 als „Sandgrub“ genannt, besteht vorwiegend aus lehmigem Feinsand mit Grobanteilen an Schotter und Kies im Unterboden. Mäßige Hangneigung nach Süden bringt ideale Bedingungen speziell für den Grünen Veltliner.

Auf Grund seiner hohen Wasserspeicherkapazität (bis 180 Liter Wasser kann 1 m³ Erde speichern) versorgt der Boden auch in trockenen Jahren die Stöcke ausreichend mit Wasser.

Analysewerte:
12,5 Vol.% Alk.
1,4 g Restzucker
6,4 % Säure

Degustation: Lössige Mineralität, gelbe Äpfel, Würztabak, Pfefferkörner, lebhafte Fruchtsäure, hat aber auch ordentlich Fleisch auf den Knochen. Durchgehend reich nuancierter, ganz der Lage verpflichteter und ausnehmend sortentypischer Veltliner mit bemerkenswerter Länge.

Kulinarium: Hervorragend geeignet zu würzigen Speisen und Käse.

Zusammensetzung und Details

Alkohol:

Alkohol: 12,50%
Restzucker: 1,40 g/l

Details:

Verschluss: Schraubverschluss
Details zum Weingut

Weingut Aigner

Weinzierl 53 3500 Krems Niederösterreich

Fragen an den Winzer

Weingut Aigner - Sortiment

Alle Produkte anzeigen