PinovaSaft in der guten 5l Bag in Box

Kategorie: Getränke / Fruchtsaft
Keine trüben Aussichten - was der naturtrübe Apfelsaft alles kann.

Ein Teil unserer Äpfel wird jedes Jahr zu feinem naturtrüben Apfelsaft gepresst. Naturtrüb deshalb, weil wir den Saft im Gegensatz zum klaren Bruder nach dem Pressen nicht filtern. Dies schlägt sich nicht nur in der Optik nieder, er schmeckt auch voller. Außerdem bleiben alle Schwebstoffe erhalten, die dem Körper so richtig gut tun. Denn diese Schwebstoffe in den naturtrüben Apfelsäften enthalten fünfmal so viele Antioxidantien wie jene in klaren Säften.

Bei diesen Antioxidantien handelt es sich vorwiegend um Polyphenole, die Forschungen zufolge unter anderem Krebs und Herzerkrankungen vorbeugen. Man kann also sagen, dass naturtrüber Apfelsaft generell gesünder ist als klarer. Aufgrund seines hohen fruchteigenen Zuckergehalts empfehlen wir allerdings, den naturtrüben Apfelsaft nicht literweise pur, sondern bevorzugt gespritzt zu genießen.

Aber der Saft kann noch mehr: Naturtrübe Apfelsäfte als Bestandteil von Apfelsaft-Schorlen sind ausgezeichnete Durstlöscher bei sportlichen Aktivitäten oder heißen Tagen. Die im Apfelsaft enthaltenen Kohlenhydrate gelangen rasch ins Blut, geben neue Energie und gleichen verloren gegangenen Mineralstoffe aus.

Und noch ein Tipp: Vor dem Frühstück getrunken hilft ein Glas voll naturtrüben Apfelsaftes einen trägen Darm wieder auf Trab zu bringen.

Nach dem Öffnen 3 Monate gleichbleibende Qualität


keine Kühlung notwendig

Kaufen

5 l € 10,50
Keine trüben Aussichten - was der naturtrübe Apfelsaft alles kann.

Ein Teil unserer Äpfel wird jedes Jahr zu feinem naturtrüben Apfelsaft gepresst. Naturtrüb deshalb, weil wir den Saft im Gegensatz zum klaren Bruder nach dem Pressen nicht filtern. Dies schlägt sich nicht nur in der Optik nieder, er schmeckt auch voller. Außerdem bleiben alle Schwebstoffe erhalten, die dem Körper so richtig gut tun. Denn diese Schwebstoffe in den naturtrüben Apfelsäften enthalten fünfmal so viele Antioxidantien wie jene in klaren Säften.

Bei diesen Antioxidantien handelt es sich vorwiegend um Polyphenole, die Forschungen zufolge unter anderem Krebs und Herzerkrankungen vorbeugen. Man kann also sagen, dass naturtrüber Apfelsaft generell gesünder ist als klarer. Aufgrund seines hohen fruchteigenen Zuckergehalts empfehlen wir allerdings, den naturtrüben Apfelsaft nicht literweise pur, sondern bevorzugt gespritzt zu genießen.

Aber der Saft kann noch mehr: Naturtrübe Apfelsäfte als Bestandteil von Apfelsaft-Schorlen sind ausgezeichnete Durstlöscher bei sportlichen Aktivitäten oder heißen Tagen. Die im Apfelsaft enthaltenen Kohlenhydrate gelangen rasch ins Blut, geben neue Energie und gleichen verloren gegangenen Mineralstoffe aus.

Und noch ein Tipp: Vor dem Frühstück getrunken hilft ein Glas voll naturtrüben Apfelsaftes einen trägen Darm wieder auf Trab zu bringen.

Nach dem Öffnen 3 Monate gleichbleibende Qualität


keine Kühlung notwendig
Details zum Produzenten

Alles Apfel - Obstbau Familie Leeb

Wiener Straße 40 7161 St. Andrä am Zicksee Burgenland

Fragen an den Produzenten

Alles Apfel - Obstbau Familie Leeb - Sortiment

Alle Produkte anzeigen