Mit dem „steireragar“ startet die Energie Steiermark jetzt eine österreichweite Premiere: Erstmals gibt es einen speziellen Stromtarif mit Preisvorteilen für Bauern. Der gilt aber nicht nur für die dort beheimateten 36.500 Land- und Forstwirte, sondern ist auch für Landwirte in ganz Österreich buchbar. „Wir sehen Landwirte als wesentliche Partner in unserer Nachhaltigkeits-Strategie, daher wollen wir sie besonders unterstützen“, so Vorstandssprecher Christian Purrer, der hinzufügte „Im Agrarbereich gibt es im Unterschied zu Haushalten und Unternehmen andere Anforderungen an die Energieversorgung und auch andere Lastprofile.”

https://www.e-steiermark.com/privat/